Der Senat Berlin, SPD und Die Linke sind verantwortlich für die rechtswidrige Räumung und Verwüstung der Kleingärtenanlage. Die Kleingärten werden nicht geschützt und sind dem Vandalismus ausgeliefert. Der Bau der A100 ist nicht beschloßen, trotzdem wurden die Kleingärten geräumt und verwüstet.